Afrika

Afrika ist der mit Abstand größte Produzent von Kakaobohnen weltweit, zu meist aber von Massenware nicht ganz so hoher Qualität. Obwohl 90% der weltweiten Kakaoernte aus Afrika hauptsächlich aus den Ländern Elfenbeinküste und Ghana stammen, wird auf dem „Schwarzen Kontinent“ aber kaum Schokolade produziert, schon gar keine hochwertige Schokolade. Rühmliche Ausnahme stellen hier die Inselstaaten São Tomé & Príncipe und Madagaskar dar. Hier wachsen nicht nur die besten Kakaos der Welt, in diesen beiden Ländern befinden sich auch die ersten Schokoladenmanufakturen Afrikas.

23 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

23 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge